Watten Regeln

Review of: Watten Regeln

Reviewed by:
Rating:
5
On 10.08.2020
Last modified:10.08.2020

Summary:

Spiele im Echtgeld Modus spielen. Das ist ein klarer Pluspunkt, entdecken Sie die 10 besten online.

Watten Regeln

Spielregeln. Seit dem Schularbeitenthema „Spiel- oder Kochanleitung“ zu Hauptschulzeiten habe ich keine Spielanleitung mehr geschrieben. –. Die REGELN. Das schöne an Watten ist, daß es kein strenges und leises Spiel ist​. Im Gegenteil, Hinweise, Ausrufe,. Anweisungen und sonstiges sind sehr. regelwerk. Watten ist ein bayrisches Kartenspiel, welches zu zweit oder zu viert gespielt werden kann. Weiter. Ziel.

Watten: Regeln des Spiels einfach erklärt

Regeln und Varianten des Kartenspiels Watten. Es wird in Bayern, Tirol und auch in bestimmten Gegenden der Steiermark gespielt. Im Folgenden werden zunächst die Regeln der in Bayern zu vielen anderen Kartenspielen herrscht beim Watten weder Stich-. Die REGELN. Das schöne an Watten ist, daß es kein strenges und leises Spiel ist​. Im Gegenteil, Hinweise, Ausrufe,. Anweisungen und sonstiges sind sehr.

Watten Regeln So wird Watten gespielt Video

Ernst Wolff alarmiert energisch :\

Nun einmal zu den Grundregeln des „normalen“ Vierer-Wattns, wir haben folgende Spielerkonstellation: B2 B1 A2 A1. Ausgeben der Karten: Beginnt ein neues Spiel, wird durch Abheben (jeweils einer pro Team) entschieden, wer zu geben beginnt. Derjenige, der die höhere Karte abgehoben hat, beginnt. Deuten, Sprengen, Ausschaffen Wie gedeutet, gesprengt und ausgeschafft wird, sollte man natürlich wissen, bevor man mit dem Watten-Spielen anfängt. Denn ohne Kenntnis der wichtigsten Regeln und Begriffe ist es ganz bestimmt nicht sinnvoll, sich an einen . aad-i.com ist der Südtiroler Treffpunkt zum Online Watten! Hier kannst du Leute treffen und mit ihnen übers Internet watten und dich mit ihnen unterhalten! aad-i.com ist vollkommen kostenlos. Euer -Team. mehr über aad-i.com Sofort loslegen. Jetzt spielen! Anmelden und registrieren.

Zu guter Letzt kГnnen Hk Nitra auГerdem Mr Hk Nitra empfehlen. - Inhaltsverzeichnis

Spieler und Karten Es wird zu viert gespielt, die Partner sitzen einander gegenüber. Watten, regionally also called Watteln or Wattlung, is a card game that is mainly played in Bavaria, Austria, Switzerland and South Tyrol. There are several main variants: Bavarian, Bohemian, South Tyrolean (Stichwatten), (Austrian) Tyrolean, Kritisch and Blind Watten. Startseite Watten – Das Spiel Regeln Regeln Die Regeln des lustigen Kartenspiels Watten zu kennen, ist natürlich Grundvoraussetzung für die Teilnahme an einer Runde. Watten - das Kartenspiel immer und überall dabei! Modernes Design, spannende Runden, starke Gegner. Ob zwei Spieler, vier Spieler, Deuten, Gehen - mit dieser Watten-App hast Du alles, was Du Dir wünscht! Als echter Bayer ist diese kostenlose Watten-App ein Muss auf Deinem Smartphone oder Tablet. Die App ist einfach zu bedienen. Sie dient sowohl dem erfahrenen "Watter" zur Unterhaltung, als. Watten (regional auch Watteln oder Wattlung) ist ein Kartenspiel, das hauptsächlich in Bayern, Österreich, der Schweiz und Südtirol gespielt wird. Es wird meist mit 32 oder mehr Karten gespielt. Es wird meist mit 32 oder mehr Karten gespielt. Regeln beim Watten: Die Wertigkeiten der Karten Die Karten beim Watten haben unterschiedliche Wertigkeiten. Welche genau lässt sich nicht pauschal sagen, denn nur ein paar Karten behalten ihren. The game is won by the first team to reach 15 or more points. There is, however, no obligation to beat the led card. In dem Fall bekommt er beim Austeilen der ersten drei Karten nur eine einzige, um am Ende nicht Postcode Kündigen Karten auf der Hand zu haben als seine Mitstreiter. Sie bleibt, so dass es bei dem einzelnen Spiel nicht mehr nur um zwei, sondern um drei Punkte geht 3. Die höchste Karte ist der Herz-König, welcher auch Max genannt wird. Wird mit Spielern aus unterschiedlichen Ortschaften gespielt, empfiehlt es sich stets, diese zwei Dinge vorab festzulegen. Watten, ein Spiel mit hohem Unterhaltungswert Die Spielanleitung von Watten ist einfach und der Unterhaltungswert bei diesem Spiel enorm hoch. Diese Karten sind dann die nächsthöchsten Trümpfe. Von Region zu Region sind Watten Regeln ständigen Trümpfe unterschiedlich. Dealer is entitled to refuse the request, in which case all play with their Tabasco Sauce cards. Die Gegner können Wetter Regensburg 3 Tage auch ablehnen und so gibt es nur die zwei Punkte für einen normalen Sieg. Falls dies doch passieren sollte, schreibt die gegnerische Mannschaft. The first team that achieves a cumulative score of 11 or more points wins the game. A game is usually won by scoring 11 or 15 points. Abbrechen Anmelden. Betting works the same way as in the Bavarian Rtl2 Spiele De Kostenlos. Watten ist ein Kartenspiel, das hauptsächlich in Bayern, Österreich, der Schweiz und Südtirol gespielt wird. Es wird meist mit 32 oder mehr Karten gespielt. Die Regeln von Watten sind sehr einfach. Grundsätzlich gilt: Das Spiel wird mit dem deutschen Blatt gespielt. Dieses verwendet man unter. Im Folgenden werden zunächst die Regeln der in Bayern zu vielen anderen Kartenspielen herrscht beim Watten weder Stich-. Wie bei den meisten Kartenspielen unserer Artikelreihe folgt auch das Watten regional zum Teil stark unterschiedlichen Regeln, so dass sich auswärtige Spieler.
Watten Regeln
Watten Regeln
Watten Regeln Ziel des Spiels ist es, als Spielerpaar 3 Stiche zu erzielen. Das Spiel der Eisenbahner. Wenn beide Teams gestrichen sind, wird immer gespielt, und zwar ohne Wetten.

Die Karten beim Watten haben unterschiedliche Wertigkeiten. Welche genau lässt sich nicht pauschal sagen, denn nur ein paar Karten behalten ihren hohen Wert dauerhaft.

Bei allen anderen Karten kann der Wert von Spiel zu Spiel variieren. Die Regeln unterscheiden sich je nach Region sehr stark.

Der grundlegende Ablauf ist aber immer derselbe. Verwandte Themen. Watten: Regeln des Spiels einfach erklärt Dazu vereinbaren die Spielpartner vorher Geheimzeichen.

Ebenso wird mit den Fingern einer Hand angedeutet, welche Trümpfe man hat. Oftmals zeigt auch die Faust an, dass man das Trumpfass hat.

Schaut der Mitspieler nach oben deutet er an, dass er keine Trumpfkarten hat, er ist dann "blank". Es darf auch geredet werden, etwa wer welche Karte des Gegners stechen oder das versuchen soll oder was er vorspielt.

Vor dem Festlegen von Schlag und Trumpf darf nicht gedeutet werden, daher dürfen zu diesem Zeitpunkt nur Geber und Vorhand ihre Karten betrachten.

Meistens übernimmt einer der beiden Teampartner die Spielführung für ein oder mehrere Spiele. Wichtig ist, die Gegner dabei im Unklaren über die eigenen Karten zu lassen und gleichzeitig möglichst viel durch Beobachtung und Kombinationsgabe über deren Karten zu erfahren.

Es gibt regional unterschiedliche Variationen des Watten, so dass es für auswärtige Spielteilnehmer ratsam ist, sich über etwaige Abweichungen zu informieren.

Es muss dann der Schlag zugegeben werden. Obwohl beim Watten nicht alle Karten ausgegeben werden, galt es in Bayern aus traditionellen Gründen auch dann nicht als unerlaubtes Glücksspiel , wenn um Geldeinsätze gespielt wird.

Im Gegenteil, Preiswatten sind sehr beliebt und werden von den Veranstaltern stark beworben. Diese Bewertung des Wattens ist allerdings nicht mehr unumstritten, zumindest in einem Fall wurde bereits Strafanzeige wegen unerlaubten Glücksspieles gestellt [1].

So muss beim ersten Ausspielen des Hauptschlags von allen anderen Spielern mit einer Trumpfkarte bekannt werden, auch wenn der Hauptschlag mit einem Kritischen gestochen wird.

Auch wird beim Ausschaffen gefragt Schub? In Österreich , vor allem in Nordtirol, Salzburg und Oberösterreich gespielte Varianten unterscheiden sich hauptsächlich darin, dass der zweithöchste Kritische die Karte Schellen-6 Weli ist.

In gewissen Teilen Kärntens wird auch eine vierte kritische Karte hinzugefügt: der Schellen-Unter Bugl , der dann die höchste kritische Karte ist.

Typischerweise schreibt man in Kärnten auch bis 11 Punkte an. Falls dies doch passieren sollte, schreibt die gegnerische Mannschaft. Nachkaufen ist oft auch möglich.

Meistens allerdings, wie auch bei regionalen und landesweiten Turnieren, wird eine Unkritische Variante gespielt, in der nur Schläge und Trümpfe hervorgehobene Stichkraft besitzen.

Praktisch unschlagbare Karten werden die Rechten z. In Nordtirol wird zudem, wie auch in Südtirol, häufig mit einem Guaten als höchste Karte und seltener mit einem Beasn die Karte genau unter dem Rechten als zweithöchste gespielt.

Ferner ist in Nordtirol das Vierer-Ladinern sehr beliebt. Dabei ist die Karte, die einen Schlag höher ist als der angesagte Schlag in der angesagten Farbe , die beste Karte z.

Sie geht, legt ihre Karten zusammen und gewährt dem ausschaffenden Team zwei Punkte 2. Sie bleibt, so dass es bei dem einzelnen Spiel nicht mehr nur um zwei, sondern um drei Punkte geht 3.

Das Ausschaffen ist beim Watten eine Kunst für sich. Das Ausschaffen ähnelt in solchen Fällen dem Bluffen beim Pokern. Ganz egal, wie man seine Punkte macht: Das Ziel einer jeden Runde ist es, mindestens 15 Punkte zu machen.

In manchen Runden reicht es, mindestens 11 Punkte zu machen! Die Punkte werden meistens auf einer kleinen Tafel festgehalten.

Dabei wird in der Mitte mit Kreide ein vertikaler Strich gemacht, so dass jedes Team genug Platz hat, in einer der beiden Hälften seine Punkte festzuhalten.

Hat eine Mannschaft bereits 13 oder 14 Punkte auf dem Konto, ist sie gespannt. Das bedeutet, dass sie nicht mehr die Möglichkeit hat, auszuschaffen.

When one of these trumps is led, any other players who hold a trump must play a either trump or a Linke. There is, however, no obligation to beat the led card.

If any other card including a Linke is led, the other players do not have to follow suit, but are free to play any cards they wish. The Linken the three equal Schlag cards can therefore be played to any trick, and cannot be forced out.

The game is won by the first team to reach 15 or more points. In each hand, if there is no betting, the team that takes three tricks scores two points.

Betting works the same way as in the Bavarian game. At any time after the Schlag and trump suit have been announced, any player can bet on behalf of their team.

The other team must choose whether to give up go for 2 points or continue playing for 3. If they decide to go on they can later try to increase the stake to 4, and if the original bettors accept this they can later try to increase the stake to 5, and so on, up to the number of points needed to win the game.

There is a special rule in Tyrolean Watten about betting during the last trick. This rule only applies if there has been no betting up to this point, and the teams have two tricks each.

If you then wish to bet after the first card has been played to the last trick, you are only allowed to do so if your last card is either the same suit as the card led to the trick, or is a trump or Schlag left or right.

Some play that it is possible to bluff in this situation, betting without a card of the right suit or a trump or Schlag. If you play this way, then the opponents have four possible responses to a first bet during the last trick:.

The points scored are written down in two columns, with the scorer's team's score on the right and the opponents' score on the left. A team that has 15 or more points has won, which is indicated by drawing a black blob called a Bummerle above the losers' column.

A team that has 13 or 14 points is "gestrichen" - a line is drawn through their score. If just one team is gestrichen, that team must decide after Schlag and Trumps are announced and before playing to the first trick whether to play the hand for 3 points or to give up and allow the other team to score two points.

If they decide to play there is no betting. If both teams are gestrichen the cards are always played and there is no betting; the winners win the game.

These rules are really just a formal recognition of the fact that - under the usual betting rules - if you are gestrichen it is always wrong to bet, and that if your opponents are gestrichen and you are not it is always right for you to bet before a card is played.

In the illustration on the left the opponents of the scorer were gestrichen with 13 points and then won. It is of course possible to win without first being gestrichen, by scoring more than 2 points in the last hand.

If the losing side score no points at all, they are "Schneider", which counts as a double loss. This is indicated with two blobs extended to make a pair of scissors see right-hand illustration.

A "reverse Schneider" occurs if a team which has scored nothing when their opponents are gestrichen subsequently goes on to win.

This counts as a quadruple game - that is 4 Bummerlen or two pairs of scissors. From the moment that Schlag and trumps have been announced, players can use signals to indicate to their partner what cards they hold.

It is also legal to signal cards that you don't hold, to try to confuse the opponents. One signalling system is as follows:.

Exception: if six is the Schlag, so that the WELI is the top trump, the game is played without signals. Jeder Stich wird von dem höchsten Trumpf, der sich im Stich befindet, gewonnen; oder es gewinnt die höchste Karte der ausgespielten Farbe, wenn sich kein Trumpf in dem Stich befindet.

Wenn die höchsten Karten im Stich zwei oder mehr Blinde sind, gewinnt die Karte, die als erste gespielt wurde. Der Gewinner des Stichs spielt zum nächsten Stich aus.

Normalerweise braucht Farbe nicht bedient zu werden — man kann jede beliebige Karte zu jedem beliebigen Stich zugeben.

Die einzige Ausnahme ist, wenn der Hauptschlag zum ersten Stich ausgespielt wird. Wenn zum Beispiel der zweite Spieler den Hauptschlag mit dem Spritzer schlägt, dürfen der dritte und vierte Spieler jede beliebige Karte in den Stich geben.

Man braucht den Hauptschlag nicht mit einer Kritischen zu schlagen, wenn man eine Karte der Trumpffarbe hat — man darf in diesem Fall auch einen niedrigeren Trumpf spielen, wenn man es möchte.

Das Spielziel ist, drei Stiche zu gewinnen. Wenn ein Team das geschafft hat, braucht man nicht weiter zu spielen. Die übrigen Karten werden zusammengeworfen und das Spiel wird gewertet.

Wenn nicht auf den Ausgang des Spiels gewettet wird, erhält das gewinnende Team 2 Punkte. Das erste Team, das insgesamt 11 oder mehr Punkte gewinnt, gewinnt die Partie.

Wenn Schlag und Trumpffarbe angesagt sind, kann ein Team jederzeit wetten d. Das ist der Vorschlag, den Wert des Spiels von 2 auf 3 Punkte zu erhöhen.

Das Spiel wird unterbrochen, und das gegnerische Team entscheidet, ob es aufgibt oder den erhöhten Einsatz annimmt. Ein Team, das gerade erhöht hat, kann erst dann wieder erhöhen, wenn inzwischen das andere Team erhöht hat.

Das kann sogar oft geschehen, bevor ein Stich vollständig zu Ende gespielt wurde. Ein Team, das 9 oder 10 Punkte hat, ist gespannt und darf den Spielwert nicht mehr erhöhen.

Natürlich darf dieses Team bei einer Erhöhung des gegnerischen Teams aufgeben oder die Erhöhung annehmen. Tatsächlich ist es für ein Team, das bereits gespannt ist, sinnlos, den Spielwert zu erhöhen, da die normalen 2 Gewinnpunkte schon ausreichen, um die Partie zu gewinnen, wenn drei Stiche erzielt werden.

Hat das andere Team 8 oder weniger Punkte, dann wird es immer gegen das gespannte Team erhöhen, weil es nichts zu verlieren hat, wenn es den Spielwert erhöht.

Der Spielstand wird auf einem Stück Papier oder auf einem Bierdeckel notiert; sobald ein Team mit 11 oder mehr Punkten gewinnt, zahlen die Verlierer die nächste Runde oder einen kleinen Betrag, der vor Beginn des Spiels festgelegt wurde.

Nachdem Schlag und Trumpffarbe bestimmt sind, dürfen sich die Partner eines Teams über die Taktik ihres Spiels unterhalten. Es ist ihnen auch erlaubt, durch bestimmte Zeichen ihrem Partner zu signalisieren, welche hohen Karten sie halten.

Hk Nitra wird immer Hk Nitra gesprochen, haben wir. - Navigationsmenü

Bis tief in die Nacht.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

1 Gedanken zu „Watten Regeln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.